Inhaltsverzeichnis

  1. Immobilienbranche: Teamgeist wichtigster Soft Skill
  2. Tax Management: Fachkompetenz entscheidend
  3. Controller, Buchhalter & Co: Kommunikationsfähigkeit besonders gefragt
  4. IT-Branche: Fokus auf den Cultural Fit

Die Corona-Pandemie hat in der Arbeitswelt viel verändert. Was ist heute wichtiger: Soft Skills oder fachliche Kompetenzen? Wir stellen 4 Branchen in den Fokus, die unterschiedliche Anforderungen an ihre Bewerbenden haben – von der Immobilien-, über die Steuerbranche, hin zum Finanz- und IT-Sektor.

Immobilienbranche: Teamgeist wichtigster Soft Skill

Teamfähigkeit, Kommunikation, Flexibilität sind in der Immobilienbranche verstärkt gefragt. Unternehmen in diesem Bereich suchen überwiegend nach Bewerbenden, die über gute Social Skills verfügen. Wie überall herrscht auch hier Fachkräftemangel. Umso wichtiger ist es den Firmen, Mitarbeitende zu halten und neue Kolleg:innen einzustellen, die gut zum Unternehmen passen.

Tipps für Immobilienfachleute:

Zeigen Sie Ihre Social Skills in Bewerbungen, indem Sie offen kommunizieren und die wichtigsten Themen und Tätigkeiten in Ihrer bisherigen Karriere transparent ansprechen. Fragen Sie nach, wenn Sie im Vorstellungsgespräch sind und zeigen Sie Interesse an den Gepflogenheiten im Unternehmen. Das wird geschätzt.

Die 3 wichtigsten Skills für eine Karriere in der Immobilienbranche:

  1. Fachliche Kompetenz
  2. Teamgeist
  3. Managementfähigkeiten

Real Estate professionals

Tax Management: Fachkompetenz entscheidend

Die Steuerberatung verzeichnet dagegen keine wesentlichen Veränderungen durch die Pandemie. In Steuerabteilungen stehen die fachlichen Skills noch immer im Vordergrund und werden fast ausschließlich als ausschlaggebend eingestuft. Kein Wunder, schließlich ist ein lückenlose Finanzbuchhaltung und korrektes Rechnungswesen der Grundpfeiler eines erfolgreichen Unternehmens. Buchhaltung, Jahresabschlüsse, Steuererklärung und Co. sind daher Basiskenntnisse, die von Bewerbenden verlangt werden. Je nach Unternehmen sind Erfahrungen mit Internationalen Themen (IFRS, DBAs, etc.) oder mit bestimmtem Mandatsfokus, beispielsweise im Gesundheitswesen, bei Selbständigen oder Künstlern, nötig.

Tipps für Steuerexperten:

Listen Sie Ihre fachliche Kompetenz auf und recherchieren Sie vorab, welchen Fokus das Unternehmen hat, für das Sie sich interessieren. Ihre Bewerbungsunterlagen sollten Sie entsprechend ausrichten. Seien Sie präzise und detailliert.

Tax Professionals

Die 3 wichtigsten Skills und Positionen im Steuerbereich:

  1. Qualifikation als Steuerfachangestellte
  2. Steuerfachwirte/Steuerassistenten mit Studium
  3. Steuerberater gerade in größeren Kanzleien

Controller, Buchhalter & Co: Kommunikationsfähigkeit besonders gefragt

Die Finanzbranche hat sich stark durch die Pandemie verändert: Digital Skills sind aufgrund von Homeoffice und zukünftig hybriden Arbeitsmodellen gefragter denn je. Soziale Skills haben vor allem auf der Führungsebene an Bedeutung gewonnen. Mitarbeiterführung auf Distanz, Motivationsstrategien und Zufriedenheit der Arbeitnehmenden sind derzeit zentrale Themen, vor allem, um dem Fachkräftemangel im eigenen Unternehmen entgegenzuwirken. Derzeit gefragte Fähigkeiten liegen im Bereich Accounting, Data and Analytics sowie im Financial Reporting & Cash Flow Management.

Tipps für Finanz- und Rechnungswesenexperten:

Als Bewerber:in sollten Sie die Projekte beschreiben, in denen Sie bereits tätig waren. Erwähnen Sie die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen, um Ihre Teamfähigkeit und Offenheit für andere Bereiche zu demonstrieren. Informieren Sie sich auch über die aktuellsten Trends – Ihre Branche ist schnelllebig und Ihre zukünftigen Arbeitgeber:innen sind daran interessiert, ob Sie sich gerne weiterbilden. Wie können Bewerber diese Skills in der Bewerbung am besten zeigen?

Die 3 wichtigsten Skills bei der Jobsuche von Controllern, Buchhaltern & Co:

  1. Kommunikationsfähigkeit
  2. Technisches Know-How
  3. Gefühl für neue Trends
finance and accounting experts:

IT-Branche: Fokus auf den Cultural Fit

In der IT-Branche zeigen sich ebenfalls deutliche Veränderungen. Die wichtigsten Skills bei der Jobsuche sind für Unternehmen derzeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Flexibilität – außerdem wird stark auf den so genannten Cultural fit geachtet. Damit gemeint ist eine kulturelle Übereinstimmung, bei der Bewerbende und Arbeitgebende die gleichen Wertvorstellungen haben.

Tipps für IT-Experten:

Fachliche Kompetenzen sind zwar immer noch das A und O. Zunehmend achten Arbeitgeber auch auf die persönliche Einstellung und soziale Kompetenzen eines Kandidaten – schließlich ist diese ausschlaggebend für eine erfolgreiche Karriere und langfristige Zusammenarbeit.

IT experts

Diese 3 wichtigsten Skills sollten IT-Profis mitbringen:

  1. Kommunikationsfähigkeit
  2. Flexibilität
  3. Starkes Identitätsgefühl mit der Firma

Sie sind unsicher, wie Sie Ihre wichtigsten Skills bei der Jobsuche bei attraktiven Arbeitgebern überzeugend zu präsentieren? Als Personalberater mit langjähriger Erfahrung und tiefer Marktkenntnis unterstützen wir Sie kostenlos bei der Jobsuche. Einfach Lebenslauf hochladen und wir melden uns umgehend zurück.

Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns heute an: +49 (0)30 208 98 070 für Europa.

Oder +66 2 207 2445 für Asien.

Als Experten in der Personalvermittlung seit 2013 kann LHC International Ihnen helfen, die richtige Stelle oder die richtigen Kandidaten für Ihr Unternehmen zu finden.